Charteryacht in Bormes-les-Mimosas

4 yachten zu mieten in Bormes-les-Mimosas

Bormes-les-Mimosas, eine Gemeinde an der französischen Riviera, etwas östlich eines anderen berühmten Ferienortes von Hyères, ist der Ausgangspunkt der Route der Mimosen, die sich 130 km entlang der französischen Riviera bis zum Zentrum der französischen Parfümerie - Grasse - erstreckt. Mimosen wurden von Napoleon III. Aus Mexiko hierher gebracht und im Februar, während der Blütezeit, feiert die Gemeinde den Grand Corso du Mimosa. Von den 20 km der Küste der Gemeinde befinden sich 12 km an den Stränden gegenüber der Küste des Levanten-Archipels mit seinem Nationalpark Port Cro. Es ist besser, eine Yacht zu verwenden, um entlang der Küste und zu den Inseln zu navigieren.

Fountaine Pajot Astréa 42
Bormes-les-Mimosas, Frankreich
  • 2021
  • Länge 12.49 m
  • Breite 7.31 m
  • Entwurf 1.22 m
$ 7 004
pro woche
19:52 11.11.2021
Catana Bali Catspace
Bormes-les-Mimosas, Frankreich
  • 2021
  • Länge 12.19 m
  • Breite 6.71 m
  • Entwurf 1.22 m
$ 5 671
14:49 11.11.2021
Fountaine Pajot Lucia 40
Bormes-les-Mimosas, Frankreich
  • 2019
  • Länge 11.58 m
  • Breite 6.70 m
  • Entwurf 1.22 m
$ 6 352
14:27 11.11.2021
Jeanneau Sun Odyssey 410
Bormes-les-Mimosas, Frankreich
  • 2020
  • Länge 12.50 m
  • Breite 3.99 m
  • Entwurf 2.13 m
$ 4 700
pro woche
11:44 11.11.2021

Sie können eine Yacht in Bormes les Mimosas im Yachthafen von Bormes les Mimosas mieten, der für 950 Yachten mit einer Länge von bis zu 35 m und einem Tiefgang von bis zu 2,5 m ausgelegt ist. Der Yachthafen verfügt über eine hervorragende Infrastruktur Hotels, Schwimmbad, Restaurants, Tauchschule. Sie erreichen den Yachthafen vom Flughafen Toulon-Hyères, der nur 20 km von Bormes-les-Mimosas entfernt liegt. Ein weiterer Yachthafen, Port Lavandou, befindet sich in der Nähe.

Beliebte, gut ausgestattete Sandstrände nehmen den größten Teil der Küste von Bormes-les-Mimosas ein. In der Nähe des Yachthafens Plage de la Favière und des Plage du Lavandou sind beide Strände breit, mit leichtem Sand, klarem Wasser, sanftem Hang und gut für Familien mit Kindern. Die beliebtesten Strände von Bormes-les-Mimosas befinden sich westlich hinter Cape Bergançon und können mit einer in Bormes-les-Mimosas gemieteten Yacht oder mit dem Auto erreicht werden, was während der Saison schwierig sein kann. Die Strände von Pellegrin, Cabasson, de Brégançon und L'Estagnol sind bekannt für ihren Komfort, ihre hervorragende Infrastruktur, die Strände sind regelmäßig mit der Blauen Flagge gekennzeichnet, nahe gelegene Hotels, Restaurants und der Verleih von Wassersportgeräten an den Stränden. Alle Strände sind für Familien mit Kindern geeignet.

Wenn Sie eine Yacht in Bormes-les-Mimosas mieten, haben Sie die Möglichkeit, das Kap Bena zu erkunden, die Strände in seinen kleinen Buchten zu genießen und zur Insel du Cristo unterhalb des Vorgebirges zu segeln - ausgezeichnete Orte zum Tauchen und Unterwasserfotografieren. Anschließend können Sie zum Levanten-Archipel fahren und einen Spaziergang im Crots-Nationalpark machen. In der Bucht in der Nähe von Port Cros befindet sich ein kleiner Yachthafen, in dem Sie Ihre Yacht festmachen können, während Sie um die Insel spazieren, am Strand entspannen und die lokale Küche erkunden.

Auf dem Gebiet der Gemeinde gibt es viele Sehenswürdigkeiten, hier sind alte Verteidigungsstrukturen erhalten geblieben, mittelalterliche Städte und Dörfer der Gemeinde sind interessant. Auf dem Gipfel des Kap Bergançon befindet sich die Sommerresidenz der französischen Präsidenten. Wenn Sie eine Yacht in Bormes-les-Mimosas mieten, können Sie im Westen nach Fort Bergansson aufs Meer fahren und die Residenz erkunden. Seit 2014 ist sie für Touristen geöffnet. Einige Zeit sollte damit verbracht werden, über Land zu reisen - 15 km von der Stadt La Londe entfernt - und die Küche der Provence zu erkunden. Es lässt niemanden gleichgültig.