Charteryacht in Toulon

0 yachten zu mieten in Toulon

Toulon - die Stadt und der größte Marinestützpunkt Frankreichs liegt an der Mittelmeerküste östlich von Marseille. Die Siedlung an der Stelle des modernen Toulon wurde von den Phöniziern gegründet. Die Bequemlichkeit der Stadt als Tiefwasser-Militärhafen wurde von den ersten französischen Königen, Sarazenen, algerischen Piraten und Genuesen geschätzt. Toulon wurde zum Schauplatz vieler Kriege. Während der Französischen Revolution begann 1793 in Toulon Napoleons Karriere. Während des Zweiten Weltkriegs wurde Toulon schwer zerstört und bereits in den 1950er Jahren wieder aufgebaut.

Es gibt keine Boote, die Ihrer Suche entsprechen

Es gibt keine Boote, die Ihrer Suche entsprechen. Bitte ändern Sie Ihre Anforderungen, um verfügbare Boote zu finden, oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein bestimmtes Charterprojekt haben.

Toulon ist die bedingte westliche Grenze der französischen Riviera, aber es ist natürlich eher ein Hafen, ein Industriezentrum und ein Marinestützpunkt als ein Ferienort. Daher sollten Touristen nach einiger Zeit der Erkundung der Sehenswürdigkeiten eine Yacht in Toulon mieten und die Küste im Osten erkunden - in Richtung Côte d'Azur. Die Yachthäfen von Toulon sind vom internationalen Flughafen Toulon-Hyères aus zu erreichen - es sind ungefähr 25 km.

Yachtcharter in Toulon ist nicht schwierig, die Stadt hat drei große Yachthäfen: Port de la Vieille Darse für 600 Yachten mit einer Länge von bis zu 55 m, Tiefgang bis zu 8 m, 100 Liegeplätze für Gäste, Toulon Darse Nord, für 367 Yachten bis 40 m Länge, bis 8 m Tiefgang und Saint-Louis du Mourillon für 265 Yachten bis 60 m Länge, bis 2 m Tiefgang. Die ersten beiden Yachthäfen befinden sich im Eimer des Militärhafens, der dritte befindet sich hinter dem Kap näher am Ausgang von Das Meer, daneben beginnt eine Kette von komfortablen Sandstränden mit hoch entwickelter Infrastruktur. Diese Strände sind sehr gut für Familien mit Kindern, es gibt ein Unterhaltungszentrum für Kinder, einen Sportkomplex, Plätze, Restaurants, Hotels, Boutiquen in der Nähe, von hier aus ist es einfach, ins Zentrum von Toulon zu gelangen.

Der Jachthafen von Fort Saint-Louis und der Strand von Murillon können als westlicher Ausgangspunkt der französischen Riviera angesehen werden. Nachdem Sie einige Zeit damit verbracht haben, die in der Stadt erhaltenen historischen Denkmäler und die Zwillingsstrände von Toulon zu erkunden, werden Sie bald andere Orte sehen wollen, und es gibt viele davon in der Nähe der Stadt. Erkunden Sie die Gegend, insbesondere nach Osten in Richtung Hyères und nach Süden, mit einem Yachtcharter in Toulon. Direkt vor dem Hafen von Toulon finden Sie Strände, Parks und Restaurants in der Lazare Bay. In zwei Yachthäfen können Sie Ihre Yacht festmachen.

Im Osten warten die Buchten und Strände von Cape Brune auf Sie, aber diese Strände sind felsig und besser zum Schnorcheln von der Yacht aus geeignet, und Sandstrände mit klarem Wasser auch im Osten - Anse Mejean und 'Anse de Magaud eignen sich nicht nur als Strände zum Entspannen Kinder, Klöster und alte Fischerdörfer sind an ihren Ufern erhalten geblieben. Wenn Sie eine Yacht in Toulon mieten, erreichen Sie diese unzugänglichen und wenig entwickelten malerischen Orte der Côte d'Azur.